2011 

 

27.November

Am heutigen Sonntagmorgen gegen 6 Uhr wurden die Ortswehren Hagenah, Oldendorf, Burweg, Heinbockel sowie Schwinge zu einem Feuer in Hagenah alarmiert. Der Dachstuhl eines Einfamilienhauses hatte Feuer gefangen und brannte lichterloh in den dunklen Morgenstunden. Die Löscharbeiten dauerten einige Stunden an.

(Einige Fotos sind netterweise von www.nonstopnews.de

zur Verfügung gestellt worden. Vielen Dank dafür )

--------------------

  01.Juni

Am heutigen späten Vormittag gegen 11:45 h kam es auf der Bundesstraße 74 zwischen Bremervörde und Stade zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 54-jähriger Fahrer eines Nissan Sunny aus

Stade-Wiepenkathen schwer verletzt wurde.

--------------------

07.Mai

Die Einsatzkräfte dachten erst alle an eine Übung als gegen 16.30 Uhr die Funkmelder der Ortswehren Fredenbeck, Wedel und Schwinge anliefen. Doch schnell stellte sich gegenteiliges heraus. In Fredenbeck brannte ein Dachboden eines Doppelhauses. Die Dachfläche war durch den starken Rauch kaum noch zu sehen. Durch einen gezielten Innenangriff mit unserer Ifexeinheit und der sehr schnell nachrückenden Schlaucheinheit der Ortswehr Fredenbeck konnte " schlimmeres " verhindert werden. Eine Sanierung des Hauses dürfte sich aber trotzdem nicht vermeiden lassen. Die Kameraden der Landkreisfeuerwehr " Messen und Spüren" überprüften mit geschultem Auge und einer Wärmebildkamera die Lage und gaben schnell Entwarnung für weitere Brandnester.

--------------------

07.Februar

Erst am Tag danach ist das Ausmaß des gestrigen Einsatzes zu erkennen, als am 07.02.11 gegen 22 Uhr ein Baum seinen Standort änderte und über die dort verlaufende Kreisstraße 2 fiel. Zum Glück kam, außer dem Stahlgeländer, keiner zu Schaden.

Die letzte Aktualisierung

vom

11.11.2018

--------------------

Aktuell

 

AED-Gruppe

in Schwinge

gegründet

--------------------

Letzter Einsatz

 

07.11.2018

Verkehrunfall Mulsum

--------------------

Nächste Aktion

 

02.Dezember

Weihnachtsmarkt

in

Schwinge

--------------------

 

Nächste Funkübung

 


 

--------------------

Nächster Dienst

am

 06. August

2018

19.30 Uhr

--------------------