Der Container ist zur Zeit voll funktionstüchtig und wird mit einer stabilen Stahltreppe, inklusive Geländer, geliefert und aufgestellt.

 

Das Abholen des Containers, durch den Mieter, ist aus Versicherungsgründen leider nicht möglich.

 

Der Container hat zwei Eingänge (Männlich/Weiblich)

 

Die weibliche Seite verfügt über drei Toiletten, die männliche Seite über eine Toilette und drei Urinale.

 

 

Die Hygiene soll natürlich nicht zu kurz kommen.

Dafür sorgen jeweils zwei Waschbecken, inklusive Papierhandtuchspender (die selbst befüllt und nachgefüllt werden müssen).

 

Haken, zum aufhängen von Handtüchern, befinden sich dennoch im Reinigungsbereich.

Der Container ist funktionsbereit und bekommt durch unsere Kameraden im Winter 2016 eine Schönheitskur.

Mit neuer Farbe und einem Umbau  wird der Container für die kommenden Jahre aufgehübscht.

--------------------

Der Innenraum ist selbstverständlich beleuchtet. Die Einspeisung erfolgt über 230V. Ein Anschlußkabel ist vorhanden.

 

Die Wasserversorgung erfolgt über eine Geka-Kupplung.

Ein Übergangsstück auf Gardena-Anschluß ist vorhanden.

 

Das Abwasser wird über mitgelieferte KG-Rohre (bis 6 Meter) abgeführt, muss allerdings am Aufstellungsort entsorgt werden.

 

!! Es befindet sich kein Tank am Container !!

Die letzte Aktualisierung

vom

03.07.2018

--------------------

Aktuell

 

Ehrungen für

lange

Mitgliedschaft

--------------------

Letzter Einsatz

 

27.06.2018

Feuer

in Fredenbeck

--------------------

Nächste Aktion

 

22.September

Laterneumzug

in

Schwinge

--------------------

 

Nächste Funkübung

 

09.08.2018

20.00 Uhr

 

--------------------

Nächster Dienst

am

 06. August

2018

19.30 Uhr

--------------------